Über mich

Menschen begleiten auf dem Weg zu sich selbst. Den Raum halten, in dem Menschen mit sich selbst in Berührung kommen können. Das sehe ich als meine Aufgabe, der ich mich mit tiefem Mitgefühl und großer Hingabe zuwende.

  • MBSR-Lehrerin
  • Yogalehrerin (BYV)
  • Yin Yogalehrerin
  • Meditationslehrerin (BYV)
  • Spirituelle Lebensberaterin /Personal Coach
  • Studienrätin


 


Frieden schließen mit sich selbst

 

Heute bin ich Stefanie Darshani Deichert, Mutter, Ehefrau, Studienrätin für die Fächer Kunst und Biologie, ausgebildete Yogalehrerin in unterschiedlichen Yogastilen, Meditationslehrerin mit über 10 Jahren Erfahrung, MBSR-Lehrerin. Ich bin Expertin für Transformationsprozesse in der Persönlichkeitsentwicklung, die begleitet werden von (Selbst-) Mitgefühl und Achtsamkeit.

All das war ich natürlich nicht immer. Ich selbst durfte erfahren, wie es sich anfühlt, wenn seit Jahren nichts mehr rund, dafür aber alles in die falsche Richtung läuft. Wie es sich anfühlt, wenn die Spirale aus Stress, Selbstverurteilung, Angst, selbstgemachtem Leistungsdruck und dysfunktionalen Beziehungen sich immer weiter nach unten dreht. Bis der Zusammenbruch kommt und der Körper einem deutlich mitteilt: Hier ist jetzt Ende!

Seit 2010 habe ich mein Leben selbst in die Hand genommen, habe jeden Cent, den ich, damals als Studentin, ergattern konnte, jedes bisschen Zeit, das ich irgendwie erübrigen konnte, in Ausbildungen aus den Bereichen Yoga und Meditation gesteckt. Ich bin tief in diese Themen eingetaucht – und habe mich selbst gefunden. Ich habe gelernt mir selbst in meiner Ganzheit, in meinem So-Sein auf eine annehmende und heilsame Weise zu begegnen.

Und genau das ist es, was ich an meine Teilnehmer*innen weitergebe. Heute bin ich Expertin dafür, Menschen anzuleiten, mit sich selbst Frieden zu schließen.